Verspielt, gedankenverloren und
musikverliebt schwebt,
stürmt und tanzt
Marenka durch die eigenen Lieder.

„Verzaubernde Feenklänge“ und „Gute Laune Musik“

Die Sängerin Regina Degado erzählt in ihrer deutschen Muttersprache kleine glitzernde Geschichten voller Poesie.

Zusammen mit ihrer Band und mit Saxofon und Geige zaubert sie daraus heiße Latin-Rhythmen, fast trägen, sexy Funk-Groove oder treibenden Swing.

Marenka kann dabei frech, sanft, wild oder verträumt sein und begibt sich immer wieder auf musikalische Entdeckungsreise.

Lieder, die das Leben schreibt

„Das Quartett Marenka begeistert das Publikum im Kirchl mit Liedern, die das Leben schreibt.
In Obertsrot erfreute die Formation erneut ein hörbereites Publikum - in Lyrik gegossene Lebensweisheit.“

Badisches Tagblatt, 06.03.2015, E.A.Hilf
Regina Degado
2020-01-14T10:27:08+01:00
„Das Quartett Marenka begeistert das Publikum im Kirchl mit Liedern, die das Leben schreibt. In Obertsrot erfreute die Formation erneut ein hörbereites Publikum - in Lyrik gegossene Lebensweisheit.“ Badisches Tagblatt, 06.03.2015, E.A.Hilf

kaum zu glauben, dass es sich hier um ein Debütalbum handelt. Toll!

„Die Sängerin, Saxofonistin und Violinistin Regina Degado ist die zentrale Figur des vielseitigen Quartetts Marenka.
Ihre versiert aufspielende Band (Olli Taupp/Piano, Michael Heise/Bass und Tobi Zeller/Drums) gibt ihren Songs den nötigen Groove, den tanzenden Swing, die jazzige Note.
Kaum zu glauben, dass es sich hier um ein Debütalbum handelt. Toll!“

CD Rezension im "Folker" (Magazin für Folk, Lied und Weltmusik)
Regina Degado
2020-01-14T10:20:38+01:00
„Die Sängerin, Saxofonistin und Violinistin Regina Degado ist die zentrale Figur des vielseitigen Quartetts Marenka. Ihre versiert aufspielende Band (Olli Taupp/Piano, Michael Heise/Bass und Tobi Zeller/Drums) gibt ihren Songs den nötigen Groove, den tanzenden Swing, die jazzige Note. Kaum zu glauben, dass es sich hier um ein Debütalbum handelt. Toll!“ CD Rezension im "Folker" (Magazin für Folk, Lied und Weltmusik)

poetisch und träumerisch bis bockig und rockig

„Pulsierendes Leben: Regina Degado aus Karlsruhe verzauberte das Publikum mit ihren eigenen deutschsprachigen Texten.
Die zierliche Musikerin glänzte mit einer großen Bandbreite ihres Ausdrucks:
poetisch und träumerisch bis bockig und rockig, mit dem mädchenhaften Charme einer Fee, wob sie ein buntes Kaleidoskop ihrer Lieder.
Eine musikalische Entdeckung, vielleicht sogar so etwas wie ein "Hauptgewinn".

Badische Neueste Nachrichten, 28.01. 2014, Irene Schneid-Horn
Regina Degado
2019-12-28T10:26:10+01:00
„Pulsierendes Leben: Regina Degado aus Karlsruhe verzauberte das Publikum mit ihren eigenen deutschsprachigen Texten. Die zierliche Musikerin glänzte mit einer großen Bandbreite ihres Ausdrucks: poetisch und träumerisch bis bockig und rockig, mit dem mädchenhaften Charme einer Fee, wob sie ein buntes Kaleidoskop ihrer Lieder. Eine musikalische Entdeckung, vielleicht sogar so etwas wie ein "Hauptgewinn". Badische Neueste Nachrichten, 28.01. 2014, Irene Schneid-Horn

fröhlich und verspielt – kraftvoller Rhythmus – kapriziös verträumt

„…Manchmal wirkt Regina Degado wie ein kleines Mädchen, das fröhlich und verspielt eine Straße hinunter hüpft, manchmal wie jemand, der sich in einem kraftvollen Rhythmus beim Tanzen austobt, und manchmal kapriziös-verträumt…“

Rheinpfalz, 19.10.2015, Andrea Dölle
Regina Degado
2020-01-16T14:36:11+01:00
„…Manchmal wirkt Regina Degado wie ein kleines Mädchen, das fröhlich und verspielt eine Straße hinunter hüpft, manchmal wie jemand, der sich in einem kraftvollen Rhythmus beim Tanzen austobt, und manchmal kapriziös-verträumt…“ Rheinpfalz, 19.10.2015, Andrea Dölle

begeistert vom Auftritt der Band

„Die Band Marenka aus Karlsruhe hat die Zuhörer beim Kleinkunstabend im Hünfelder Stadtcafé überzeugt. Die Lieder von Marenka hielten, was die Band zuvor versprochen hatte…
Mit lautem Applaus verabschiedeten die Zuhörer Marenka am Ende des unterhaltsamen Abends.
Die Hünfelderin Petra Göhre war begeistert vom Auftritt der Band: „Das hat mir sehr gut gefallen“, sagte sie.“

Hünfelder Zeitung, 27.11.2014, Anna-Sophia Becker
Regina Degado
2020-01-14T10:28:34+01:00
„Die Band Marenka aus Karlsruhe hat die Zuhörer beim Kleinkunstabend im Hünfelder Stadtcafé überzeugt. Die Lieder von Marenka hielten, was die Band zuvor versprochen hatte… Mit lautem Applaus verabschiedeten die Zuhörer Marenka am Ende des unterhaltsamen Abends. Die Hünfelderin Petra Göhre war begeistert vom Auftritt der Band: „Das hat mir sehr gut gefallen“, sagte sie.“ Hünfelder Zeitung, 27.11.2014, Anna-Sophia Becker

jeder einzelne Song schien tief aus ihren Herzen zu kommen

„Die Erwartungen waren hoch. Die Leistungen, die Regina Degado mit ihrer Band ablieferte noch höher.

Einen genussvollen Start in die neue Saison der kulturellen, kulinarischen Abende des "Café Mundart" bot uns die Gruppe mit den Songs aus der Feder von Regina.
Jeder einzelne Song schien tief aus ihren Herzen zu kommen...“

Café Mundart, 2014
Regina Degado
2020-01-02T15:44:19+01:00
„Die Erwartungen waren hoch. Die Leistungen, die Regina Degado mit ihrer Band ablieferte noch höher. Einen genussvollen Start in die neue Saison der kulturellen, kulinarischen Abende des "Café Mundart" bot uns die Gruppe mit den Songs aus der Feder von Regina. Jeder einzelne Song schien tief aus ihren Herzen zu kommen...“ Café Mundart, 2014

perlende Akrobatik

„Marenka gewinnt viele Fans hinzu
Die Vier heizten ordentlich ein mit 16 von Regina Degado gedichteten und als kompetente Jazz-Bardin vorgetragenen Songs.
Alle Achtung, denn außer dem Text konnte die zierliche Sängerin mit der Stimme einer Edith Piaf ihre Stücke in perlender Akrobatik auf Tenor- oder auf Sopran Saxofon solistisch souverän interpretieren.
Mit einer Pause war die Zeit von zwei einhalb Stunden mit bester Performance und ausgezeichneter Stimmung ausgefüllt.“

Badisches Tagblatt, 30.01.2014, E.A. Hilf
Regina Degado
2020-01-14T10:19:36+01:00
„Marenka gewinnt viele Fans hinzu Die Vier heizten ordentlich ein mit 16 von Regina Degado gedichteten und als kompetente Jazz-Bardin vorgetragenen Songs. Alle Achtung, denn außer dem Text konnte die zierliche Sängerin mit der Stimme einer Edith Piaf ihre Stücke in perlender Akrobatik auf Tenor- oder auf Sopran Saxofon solistisch souverän interpretieren. Mit einer Pause war die Zeit von zwei einhalb Stunden mit bester Performance und ausgezeichneter Stimmung ausgefüllt.“ Badisches Tagblatt, 30.01.2014, E.A. Hilf

gekonntes Jonglieren mit Jazz-, Funk-, Pop-, Latin- und Chanson – Elementen

„…Ihre schönen Texte unterstrich Regina Degado auf dem Tenor und Sopransaxophon souverän. Perlen gleich sprangen die Töne aus den Instrumenten, fanden zueinander, liefen einander davon…
Regina Degado
2020-01-16T14:37:21+01:00
„…Ihre schönen Texte unterstrich Regina Degado auf dem Tenor und Sopransaxophon souverän. Perlen gleich sprangen die Töne aus den Instrumenten, fanden zueinander, liefen einander davon… (mehr …)
0
0
Regina Degado
Nach einer Begegnung mit Marenka wird man vielleicht fröhlicher, vielleicht nachdenklicher, aber auf jeden Fall reicher nach Hause gehen.

„…und fliegen können wir doch“
15 Songs, 63 min
erschienen beim label timezone
hier bestellen

Regina Degado: Gesang, Saxofon, Violine, Songwriting
Michael Heise: Bass
Tobi Zeller: Drums
Oli Taupp: Piano

wir sind

Kontakt

Regina Degado
marenka@reginadegado.de
0721 / 226 10
0178 / 67 89 589